MiFIR Plattform

amc.mtr – Ihr direkter Draht zur BaFin

Erfüllen Sie regulatorischen Pflichten mit Leichtigkeit


Seit Anfang 2018 gelten im Rahmen der MiFID-/MiFIR-Richtlinien für Sie als Finanzdienstleister strengere Reporting-Verpflichtungen. Lassen Sie sich davon nicht verunsichern. iComps hat auf Basis der amc-Services eine einfache, effiziente und individuelle Lösung für Sie geschaffen: das MiFIR Transaction Reporting. Die Plattform liest beispielsweise notwendige Transaktionsrohdaten der depotführenden Banken ein und ergänzt sie um erforderliche Informationen. Diese können Sie mittels Default-Einstellungen fest in der Plattform hinterlegen. Natürlich können Sie auch jederzeit manuell Transaktionen und Meldungen hinzufügen, wenn Sie Ihre depotführende Bank nicht bei den Meldeverpflichtungen unterstützt.


Individueller Export, unabhängig einsetzbar

amc.mtr erfordert keinerlei zusätzliche Software-Installation bei Ihnen vor Ort – ein Internetzugang genügt. Beim Datenexport stellt Ihnen die Plattform zudem zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Erstens: den manuellen Upload der Meldungen an die BaFin. Dazu können Sie die Meldungen auf Ihren Rechner herunterladen. Zweitens: Die Übermittlung direkt aus der Plattform heraus an die BaFin. Selbstverständlich ist amc.mtr auch unabhängig von unseren sonstigen Angeboten und Lösungen einsetzbar. Zudem erfüllt es, wie jedes unserer Systeme, höchste Sicherheitsstandards.

Die Features von amc.mtr auf einen Blick

  • automatische Anreicherung (Default) von bereitgestellten Rohdaten der depotführenden Bank
  • Bearbeitung von komplexen Geschäften sowie deren Indikatoren
  • individuelle Anpassungen: Entscheidungsträger (Decision Maker) und ausführende Person (Executor)
  • manuelle Erfassung von Transaktionen für depotführende Banken, die keine Rohdaten bereitstellen
  • Bereitstellung des fertigen Transaction Reportings im BaFin Format
  • Automatischer Upload in das MVP Portal der Bafin und Verarbeitung des Feedbackfile in amc.mtr